Normal? Hier nicht!

 

Willkommen bei meinem etwas anderen Blog über die Fotografie und das Leben!

Mein Name ist Sven. Ich fotografiere in meiner Freizeit Landschaften, Tiere und die Natur im Allgemeinen – und das aus Leidenschaft. Fotografie gibt mir persönlich sehr viel: Entspannung, Freiheit, Naturnähe, eine Art Meditation und Anregungen für immer neue und spannende Gedankengänge. Sie ist so viel mehr als nur das reine Ergebnis eines Bildes. Sie gleicht mich aus, sie regt meine Kreativität an und ja, sie hat sogar eine Lebenskrise überwunden. Somit ist die Landschafts- und Naturfotografie für mich sinnierend und zeitgleich die schönste Tätigkeit der Welt.

Mache auch Du Urlaub vom Alltag mit meinem Blog!

Ich wünsche mir, dass Du Dir bei meinen Fotos und den dazugehörigen Texten eine Auszeit nehmen kannst: Urlaub von Deinem persönlichen Alltag. Ich möchte Dich berühren, ich möchte Dich unterhalten, ich möchte Dich entführen in meine Welt der Fotografie. Und wer weiß? Vielleicht kann ich Dir sogar helfen Deine eigene Lebenskrise zu bewältigen oder sie Dir wenigstens etwas erleichtern. Auf jeden Fall bekommst Du viel Stoff zum Nachdenken! Folge mir heraus aus dem Alltag in Momente des Urlaubs! Auf geht’s…

Newsletter

Eine Frage der Perspektive

Die richtige Perspektive ist elementar wichtig für ein gutes Bild. Was? Richtige Perspektive wirst Du Dich jetzt fragen? Was soll das sein? Das werde ich Dir beantworten. Vorweg: Es gibt immer eine richtige Perspektive. Aber es ist nie dieselbe.   Jeder kann mit dem...

mehr lesen

Das Spiel mit der Belichtungszeit

Jeder Fotograf benutzt verschiedene Techniken. Dabei hat auch jeder Fotograf bestimmte Vorlieben, da bin ich sicher. Eine meiner liebsten Techniken, wenn nicht vielleicht sogar das für mich wichtigste Stilmittel, ist das Spiel mit der Belichtungszeit bei einem Foto....

mehr lesen

Die Brennweite

Mein Blog geht in die zweite Runde. Heute beginne ich mit einem Quicktipp zum Thema Brennweite. Was ist das? Was soll das überhaupt? Brauche ich das, oder kann das weg? Ich werde Dich dabei nicht oder wenigstens nur so viel wie nötig mit technischen Details nerven....

mehr lesen

5 Tipps für bessere Bilder

Es kann sein, dass es Dinge gibt, die ein Fotograf nicht lernen kann. Ich höre es immer wieder von teilweise professionellen Fotografen, dass man das fotografische Auge hat, oder eben nicht. Ich vermag das nicht zu beurteilen. Im Laufe der Zeit, die ich bereits...

mehr lesen

Wozu ein Stativ?

Heute gibt es einen Tipp zum Thema Stative. Ich werde Dir erklären, warum jeder ambitionierte Fotograf - ob Profi oder Hobbybelichter - ein solches Gerät unbedingt benötigt. Heute auch mal klassisch für einen "normalen" Fotoblog , werde ich Dir kurz erläutern, in...

mehr lesen
Fotobiografie – Teil III

Fotobiografie – Teil III

Im ersten Teil meiner Fotobiografie habe ich Dir erzählt, wie ich es überhaupt geschafft habe, eine Kamera richtig zu halten. Hier kannst Du das noch mal nachlesen: Fotobiografie - Teil I Im zweiten Teil erzählte ich Dir davon, welche Umwege ich gehen musste, bis ich...

mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen